Wir sind eine Waldorfschule mit 350 Schüler*innen in Potsdam-Waldstadt mit guter Verkehrsanbindung nach Berlin Ihre Aufgaben:  

*   Verantwortung tragen für den Haushalt des Vereins (Kindergarten/Hort/Schule)  
*   Rechtswesen und Vertragsangelegenheiten der Schule verantworten  
*   Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand, der Organisationsleitung, dem Kollegium und den Gremien der Schule
*   Aktives Mitgestalten von Prozessen der Selbstverwaltung  
*   Weiterentwicklung und Instandhaltung der Gebäude in Zusammenarbeit mit der Hausmeisterei; Verwaltung der Hausmeisterei  
*   Kontaktpflege zu Ämtern, externen Partnern und anderen Waldorfschulgeschäftsführer*innen der Region  
*   Personalführung und Personalentwicklung

Wir wünschen uns:  
*   Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Rechtswissenschaft oder ein vergleichbares Studium, eine kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung in einem der genannten Bereiche  
*   Sie verfügen über Erfahrung als Geschäftsführer*in und kennen sich aus mit Sponsoring und Fundraising  
*   Sie haben Erfahrung in der Selbstverwaltung und Organisationsentwicklung und sind offen dafür, neue Impulse durch Ihre wirtschaftliche und rechtliche Perspektive zu begleiten  
*   Sie bringen ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit mit  
*   Sie sind mit der Waldorfpädagogik/Anthroposophie vertraut

Wir bieten Ihnen:  
*   ein offenes und freundliches Kollegium, das sich regelmäßig gemeinsam weiterbildet und an Veränderungsprozessen zukunftsorientiert mitwirkt  
*   viele Möglichkeiten, die Entwicklung der Schule mitzugestalten  
*   eine kompetente Einarbeitung durch die ausscheidende Geschäftsführerin

Ihre Bewerbung richten Sie bitte via Mail an personalkreis@waldorfschule-potsdam.de oder auf dem Postweg an: Waldorfschule Potsdam, Personalkreis, Erich-Weinert-Str. 5 , 14478 Potsdam 

Zurück