ErzieherIn (m/W) für unseren Hort

Im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung (mindestens 2 Jahre) suchen wir ab sofort eine/n staatlich anerkannte/n ErzieherIn für 30 Wochenstunden Nachmittagsbetreuung (Kinder der 1. - 4. Klasse).

Die Kernarbeitszeit liegt zwischen 11 und 17 Uhr.

Wir wünschen uns:

- Erfahrung in der Arbeit mit Kindern (6-11 Jahre)

- Interesse an der Durchführung kreativer Angebote in der Werkstatt sowie im Außenbereich

- Interesse an Waldorfpädagogik

- Flexibilität in den Einsatzmöglichkeiten

- Teamfähigkeit

ErzieherIn für Springerfunktion im Kindergarten

Das Kollegium unseres Waldorfkindergartens an der Waldorfschule Potsdam sucht im rahmen einer Schwangerschaftsvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung.
Wir bieten Ihnen eine Anstellung für 35 Stunden wöchentlich in der Funktion als SpringerIn.

Das Vorhandensein einer Waldorfqualifikation setzen wir voraus.

Der Kindergarten wurde im Jahre 2001 in Elterninitiative unserer Eltern aus der Waldorfschule gegründet. Im März 2017 sind wir in unseren Neubau umgezogen und immer noch mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten im Haus und im Garten beschäftigt. Derzeit betreuen wir 70 Kinder in fünf Gruppen, 54 Kindergartenkinder im Alter von 3-7 Jahren und 16 Krippenkinder im Alter von 1,5-3 Jahren. Unsere herzliche und familiäre Atmosphäre zeichnet unsere Einrichtung aus. Wir leben die Philosophie Rudolf Steiners und freuen uns, unser Team durch Sie bereichern zu dürfen.

Weiterhin bieten wir regelmäßige Fortbildungen, Teamentwicklung und Supervision für das gesamte Team. Unsere Bezahlung erfolgt nach TVÖD.

Wir wünschen uns:

-einen liebevollen Umgang mit den Kindern

-Flexibilität und Eigeninitiative

-Freude an und Initiative für die Neugestaltung nach dem Umzug in einen Neubau

-teamfähige und aufgeschlossene neue MitarbeiterInnen


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail.

SonderpädagogIn für Förderbereich

Im Rahmen einer Krankheitsvertretung suchen wir ab sofort für unseren Förderbereich eine/n Mitarbeiter/in im Umfang von 20 Wochenstunden (befristet auf 6 Monate).

Voraussetzung ist eine Ausbildung als SonderpädagogIn, Erfahrungen in der Waldrofpädagogik sind wünschenswert.

Bundesfreiwilligendienst im Kindergarten

Der Kindergarten der Waldorfschule Potsdam sucht ab dem 01. September 2018 BundesfreiwilligendienstlerInnen zur Unterstützung.

Wir betreuen 16 Kinder in zwei Kleinkindgruppen im Alter ab 1,5 bis 3 Jahren und 54 Kinder ab 3 Jahren bis zum Schulantritt in drei Kindergartengruppen mit jeweils 18 Kindern.

Als Freiwillige(r) begleitest und unterstützt Du die Pädagoginnen bei der Gestaltung des Tagesablaufs mit den Kindern, hilfst bei den hauswirtschaflichen Tätigkeiten und bist mit den Kindern im Garten.

Interessierte sollten vor allem Empathie und Initiative mitbringen und die Motivation, sich über einen längeren Zeitraum sozial zu engagieren, sich neuen Herausforderungen anzunehmen und über den eigenen Tellerrand zu blicken.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!